Russland: Wie Gazprom den Fußball als Plattform benutzt | Deutschlandfunk

Ob als Hauptsponsor von Schalke 04 oder als Premiumpartner der Champions League: Der russische Erdgasgigant Gazprom ist präsent im europäischen Spitzenfußball. Dabei mag es um positive PR für das Unternehmen gehen, aber mit dem Engagement im Fußball erkauft sich Gazprom auch den Zugang zu wertvollen Netzwerken. Anhören…

***

Kommentar zur Super League: Die Superreichen wollen den Fußball besitzen | Deutschlandfunk

Die European Super League ist der Versuch einiger Superreicher gewesen, den Fußball unter ihre Kontrolle zu bringen. Ihr dilettantisches Scheitern bedeutet nicht, dass es nicht andere wieder versuchen werden. Anhören…

***

Sportpolitik: Warum Budapest zum sportlichen Hotspot wird | Deutschlandfunk

Fußball, Fechten, Ringen – es scheint so, als würde sich die Sportelite momentan vor allem in Budapest treffen. Während andere Länder aufgrund der Pandemie Einreiseverbote verhängen, öffnet Ungarn bewusst die Tore für Athletinnen und Athleten. Denn die Regierung von Viktor Orbán hat Großes vor. Anhören…

***

FC Barcelona: Mehr als ein Chaosclub? | Deutschlandfunk

Schulden in Milliardenhöhe, Vereinsbosse in Untersuchungshaft, Niederlagen auf dem Rasen. Der einst so glorreiche FC Barcelona befindet sich in einer der schwersten Krisen seiner langen Geschichte. An diesem Sonntag wählen die Mitglieder des katalanischen Weltclubs einen neuen Präsidenten. Anhören…